CSS Group® Serienmail Tool


CSS Group® Serienmail Tool

Artikel-Nr.: CSS-2020
89,00
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand

Die lästige Pflicht - Jahresinventur...
Der Gesetzgeber verpflichtet jedes Unternehmen, zur Bilanzierung mindestens einmal pro Geschäftsjahr eine Inventur der Lagerbestände durchzuführen. Die Kosten sind je nach Größe Ihres Unternehmens kaum zu beziffern. Denken Sie dabei nur an den enormen Arbeitsaufwand, die Kosten für das zusätzliche Personal und zum Schluss auch noch an die Zeit.

Es geht auch einfacher...
CSS Group® Inventur Mit CSS Group® Inventur AddIn 2017 ist nun endlich Schluss endlos lange Listen zu drucken, mühevoll gesuchte Artikel handschriftlich in diese einzutragen und zum Schluss auch noch den gezählten Bestand manuell in Ihr Kassensystem zu übernehmen.

Erstellen Sie eindrucksvolle Inventurberichte für Ihren Steuerberater und das Finanzamt. Dies spart Kosten und Zeit für aufwendige Buchungen zur Bilanzerstellung.
Alle Druckvorlagen der Berichte sind frei an Ihre Bedürfnisse anpassbar.

Datenerfassung leicht gemacht...Einfaches Erstellen von Serienmails an Ihre Kunden...
Mit dem CSS Group® Serienmail Tool verfassen Sie in kürzester Zeit Infoblätter oder Rundschreiben für Ihre Kunden und können diese entweder an ausgewählte oder an all Ihre Kunden per Knopfdruck versenden.

CSS Group® Serienmail Tool Ab sofort sparen Sie das lästige Im- und Exportieren von Kontaktdaten in Word oder Outlook etc. und können Ihre Serienmails schnell und einfach direkt aus der CSS Group® Kassensoftware 2017 heraus schreiben.

So einfach ist es, eine Serienmail zu versenden...
Das CSS Group® Serienmail Tool integriert sich im Menü Extras in Ihrer Kundenverwaltung. Wählen Sie dazu einfach den Menupunkt "Assistent zur Erstellung von Serienmails".

Markieren Sie einfach die gewünschten Kunden, oder wählen Sie alle Kunden aus und klicken Sie auf "Weiter". Ihnen stehen Serienmail Felder wie z.B. Kunden-Nr, Anrede, Firma, Strasse etc. zur Verfügun, die mit den jeweiligen Kundendaten gefüllt werden.

Geben Sie nur noch Ihren Inhalt der e-Mail ein. Nachdem Sie auf "Fertigstellen" geklickt haben, versendet der Assisten die e-Mail an Ihre Kunden. Fügen Sie bei Bedarf der e-Mail Anlagen an (z.B. ein PDF Dokument mit neuen Produkten etc.)...

Woher weis der Assistent mit welchem e-Mail Konto gesendet werden soll?
Sie legen die Konfiguration Ihres e-Mail Account eimalig fest. Geben Sie einfach die Zugangsdaten eines beliebigen e-Mail Providers (z.B. GMX.de, Web.de etc.) ein und testen Sie Ihre Einstellungen.

Für welche Produkte ist dieses Tool geeignet?
Das CSS Group® Serienmail Tool kann nur mit der CSS Group® Kassensoftware 2017 verwendet werden. Es ist bereits in dem Software Produkt enthalten und wird mit einer gültigen Lizenz aktiviert.

Kurzübersicht der Funktionen...

  • Beliebig langen Text im RTF oder Textformat
  • Beliebig viele Anlagen
  • Automatische ZIP Komprimierung der Anlagen
  • Serienmail Felder (Firma, Kunden-Nr, Anrede, Strasse etc.
  • Einfache Auswahl der Kunden (ähnlich Microsoft Ecxel markieren von bis)
  • Anzeige versendeter oder fehlerhafte e-Mails (z.B. falsche e-Mail Adresse)
  • Komfortabler Editor zur Erstellung der e-Mail

 



Systemvoraussetzungen
Betriebssystem:

Windows 8, Windows 8.1, Windows 7, Windows Vista, Windows XP (SP2) - Microsoft Internet Explorer 5.5 oder höher

Bildschirmauflösung:
Mindestauflösung 1024 x 768 Pixel. Für Bildschirme im 16:9 Format empfehlen wir Ihnen eine Auflösung von 1600 x 900 (oder höher) Pixel.

Installierte Kassensoftware:
CSS Group® Kassensoftware 5.1

Arbeits- freier Festplattenspeicher und Prozessor:
512 MB RAM, empfohlen 1024 MB RAM, 10 MB Festplattenspeicher, Intel Pentium oder kompatibler Prozessor.


In Verbindung mit dem Metrologic® Scanpal2 wird Ihre Inventur zum Kinderspiel. Sie scannen einfach nur Ihre Artikel und geben die Menge ein. Auf Knopfdruck werden die Daten in CSS Group® Inventur AddIn 2017 übertagen.

Aber auch ohne ein MDE Gerät können Sie professionelle Inventuren durchführen. Schließen Sie einfach ein handelsüblichen Barcode Scanner an einen Laptop oder PC an und schon können Sie Ihren Lagerbestand komfortabel erfassen.

Zeitersparnis für Ihr Unternehmen...
Erfassen Sie neue Artikel direkt im Inventurprogramm. Nach Abschluss Ihrer Inventur werden neu angelegte Artikel in Ihre Kassensoftware übernommen.
Überprüfen Sie mit der Funktion 'EK Preisprüfung' ob alle gezählten Artikel über einen EK Preis verfügen, damit Ihr Warenwert korrekt ermittelt wird.

Bestimmen Sie wie mit nicht gezählten Artikeln in Ihrer Kassensoftware verfahren werden soll:

  • Keine Aktion ausführen (Alle Artikel bleiben unverändert in Ihrer Kassensoftware)
  • Artikel als inaktiv kennzeichnen und Lagerführung abschalten
  • Ungezählte Artikel aus Ihrer Kassensoftware löschen


Schutz sensibler Daten...
Hinterlegen Sie für alle einstellungsrelevanten Funktionen ein Kennwort.
So ist z.B. die Listeneinstellung; das Bearbeiten des Inventurberichtes, der Firmendaten und der Inventurabschluss für Mitabeiter nur über ein Kennwort zugänglich.

Funktionsübersicht... (Auszugsweise)

  • Inventur-Vorschau und Vorab-Ausdruck
  • Inventuren sind jederzeit wieder aufruf- und druckbar
  • EK-Preisüberprüfung zur korrekten Ermittlung des Warenwertes
  • Quittierung oder Inaktivsetzung nicht mehr vorhandener Artikel auf Wunsch
  • EK-Preis Aktualisierung
  • Aktualisierung vorhandener Artikeldaten Ihres Kassensystems
  • Direkte Neuanlage bisher noch nicht erfasster Artikel
  • Schutz sensibler Daten (Welchen Inhalt darf das Inventurprogramm anzeigen)
  • Unterstützung von MDE Geräten (Metrologic ScanPal®2, CipherLab 8200 Serie)
  • Automatische Übergabe der Inventurdaten in Ihr Kassensystem
  • Druck von Inventurberichten für Steuerberater und Finanzamt
  • Ausgabe-Layout des Inventurberichts frei anpassbar

 


 


Systemvoraussetzungen
Betriebssystem:

Windows 10, Windows 8, Windows 8.1, Windows 7, Windows Vista, Windows XP (SP2) - Microsoft Internet Explorer 5.5 oder höher

Bildschirmauflösung:
Mindestauflösung 1024 x 768 Pixel oder höher

Arbeits- freier Festplattenspeicher und Prozessor:
265 MB RAM, empfohlen 512 MB RAM, 30 MB Festplattenspeicher zzgl. Speicherbedarf Ihrer Daten, Intel Pentium oder kompatibler Prozessor.

Optionale Geräte:
MDE Geräte: Metrologic® Scanpal2, CipherLab 8200 Serie